Der sogenannte NICHTOBER ist eine Art-Challenge, die sich über den Monat Oktober erstreckt. Jeden Tag gibt der bekannte Cartoonist Joscha Sauer einen Begriff vor, und alle, die Lust haben, können dazu etwas passendes basteln, kritzeln, malen, zeichnen oder sonstwas Kreatives machen.

Die Zeichnen-Gruppe im cowirkspace lädt Cowirker:innen herzlich ein, kreativ zu werden und im Team Wohlfühl-Clan mitzuwirken. So können wir gemeinsam entspannt an der Challenge mit täglichem Kreativbeitrag teilnehmen. Hinweis: Dieser Beitrag wird täglich aktualisiert und um ein Bild erweitert.

Challenge #NICHTOBER 21

Dieses Jahr waren es Joscha Sauers treue Fans, die sich eine NICHTOBER-Challenge vom Künstler wünschten. Der Name leitet sich übrigens von den erfolgreichen „Nichtlustig“-Büchern des Cartoonisten ab.

Beiträge zur Challenge werden auf der Facebook-Seite von Joschau Sauer gepostet oder in Social Media mit dem passenden Hashtag #nichtober versehen um mitzumachen. Die Werke werden dann auf der Website NICHTOBER.de gesammelt gezeigt.

Team Wohlfühl-Clan
Screenshot Padlet NICHTOBER Challenge Team Wohlfühl-Clan

Team Wohlfühl-Clan

In der Zeichnen-Gruppe im cowirk.space hatte Isa die geniale Idee, nach den gerade endenden 12 Wochen LernOS Sketchnoting Guide im Training zu bleiben und bei der Challenge mitzumachen. Doris, Rainer und Vicki sagten gleich zu, und auf dem letzten cowirkCamp lud die Gruppe die anderen der cowirkspace Community ein, dabei zu sein.

In der Barcamp Session sprang schon der kreative Funke auf Christopher über. Er ging gleich daran seine Beiträge nebenher zu zeichnen. Die Beiträge des Teams Wohlfühl-Clan organisieren wir über ein kollaboratives Padlet-Online Whiteboard. Hier sehen wir, welche Begriffe wann in der Challenge dran kommen, und wer im Team Wohlfühl-Clan dazu einen Beitrag leisten wird.

NICHTOBER Challenge Beiträge / Team Wohlfühl-Clan

Diese Galerie erweitern wir täglich mit einen weiteren Beitrag. Folgt gerne unseren Profilen @cowirkspace auf Facebook / Instagram oder Twitter und lasst uns ein Herzchen oder gar einen Kommentar da.

Kuchen #Nichtober
18 Kuchen / Claudi

Der offene Wohlfühl-Clan im cowirk.space

Grundsätzlich heissen wir im cowirkspace alle Menschen herzlich willkommen. Egal, ob ihr euch bereits perfekt mit der neuen Arbeitswelt auskennt, schon einmal reingeschnuppert habt und jetzt mehr lernen möchtet, oder einfach weil ihr sehen und miterleben wollt, was im virtuellen Raum gemeinsam so möglich ist.

Denn wer nicht länger alleine im Home Office arbeiten möchte, kann im Zuhause sein und trotzdem interessante Menschen treffen, neue Perspektiven gewinnen, Inspirationen mitnehmen und Unterstützung – moralisch wie fachlich – erhalten.

Es geht nicht darum, in der Community passende Beratungsleistungen anderer Solopreneure gratis zu nutzen. Das miteinander Lernen, die gegenseitige Inspiration stehen im Vordergrund. Die Cowirker:innen im cowirk.space haben sich zu einer vertrauensvollen Community entwickelt – obwohl wir alle an verschiedenen Orten leben oder unterwegs sind.

Colearning im Lernraum und Experimentierraum

Und noch eins: Wir lernen viel und probieren einiges aus in der cowirk.space Community. Die Cowirker:innen bringen eine Vielzahl an Erfahrungen und Themen ein, die uns gegenseitig weiterbringen. Jede:r kann, niemand muss. Viele von uns freuen sich auf die Gelegenheit in neue Tools oder Online-Anwendungen reinzuschnuppern. Mit anderen etwas ausprobieren, erprobte digitale Werkzeuge anderer Cowirker:innen kennenlernen oder deren eigene Arbeitsmethoden – denn: Wo kannst du das sonst?

Wann wirst du Cowirker:in in der virtuellen cowirk.space Community?

Probiere es aus. Montags besteht die Möglichkeit zu einem Kennenlern-Gespräch inklusive Tour durch die Gemeinschaftsräume. Melde dich gleich hier zum passenden Termin an!

Herzliche Grüße,
Doris


Illustration mit NICHTOBER-Zeichnungen von Joscha Sauer sowie Beiträge der Cowirker:innen im Team Wohlfühl-Clan